Vitamin-B-12-Mangel und wie man ihm entgegenwirkt

Vitamin-B-12 ist für den Körper ein lebenswichtiges Vitamin. Besonders für die Nerven und das Gehirn ist es von Bedeutung. Auch bei der Bildung von roten Blutkörperchen ist es wichtig. Wer sich gesund und abwechslungsreich ernährt, muss vor einem Mangel am B-12 keine Sorge haben.

Auslöser eines Vitmain B 12 Mangels

Anders sieht es jedoch bei einseitiger Ernährung, zum Beispiel der Durchführung einer Diät, aus. Hierbei kann es zu einer Mangelerscheinung führen. Der Genuss von viel Alkohol lässt das Vitamin-B-12 nicht in ausreichender Menge aufnehmen. Ältere Menschen, die nicht mehr sehr viel Nahrung zu sich nehmen, leiden oft am Vitamin-b-12-Mangel. Vegetarier, die sich nicht ausschließlich von pflanzlichen Produkten ernähren, sind nicht von einem Mangel betroffen.

Anpassung der Ernährung

Ein Vitamin-B-12-Mangel kann sich erst nach längerer Zeit zeigen. Bei ständiger Müdigkeit und Antriebslosigkeit sollte an einen Mangel gedacht werden. Auch die Konzentration lässt nach und die Gehirnleistung nimmt ab. Eine Blutarmut deutet meistens auf einen Mangel hin. Besteht ein Vitamin-B-12-Mangel, muss zuerst die Ernährung in Betracht gezogen werden. Durch eine Umstellung der Ernährung mit Fleisch, Hülsenfrüchten und vitamin-b-871135_640tierischen Produkten wie Ei und Milch, lässt sich der Mangel leicht beheben. Liegt allerdings eine Krankheit vor, oder die Diät wird weitergeführt, gibt es Nahrungsergänzungsmittel. Diese sind jedoch nur der Ausweg, wenn die Zufuhr von Vitamin-B-12 nicht anders vorgenommen werden kann.

Wer einen Vitamin-B-12-Mangel hat und ihn sich nicht erklären kann, sollte sich seine Ernährungsgewohnheiten ansehen und mindestens eine Woche sämtliche Mahlzeiten notieren. Hiermit kann leicht herausgefunden werden, welche Nahrungsmittel fehlen oder zu wenig gegessen werden. Bei Senioren ist es durchaus sinnvoll, Ihnen Vitamin-B-12 über eine Tablette zuzuführen, weil sie nicht mehr über den gesunden Appetit verfügen und mit der Tablette der Mangel behoben werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *